Kurse
Menu

Der Metta-Jahreskurs 2022 in Berlin

Metta und "Ich"

Identität, Selbstbewusstsein und Buddhas Lehre vom Nicht-Selbst

 ANMELDUNG 

Wer bin ich? Was bin ich? Und, gibt es überhaupt ein Ich oder nicht?

Im Jahreskurs 2022 widmen wir uns der Metta-Meditation in Kombination mit dem achtsamen Erforschen unserer Vorstellungen von einem „Ich“. Wir reflektieren anhand psychologischer Konzepte unser Bild von einem Selbst und wie es entstanden ist. Schauen wir in die buddhistische Lehre, dann finden wir dazu eine ganz andere Herangehensweise. Buddhas Lehre vom Nichtselbst besagt, dass alle Lebewesen und Dinge leer von einer unabhängigen Selbstexistenz oder Substanz sind. Alles ist ein wechselseitig bedingtes Entstehen und Vergehen.
Wie ist das zu vereinbaren mit der gefühlten Kontinuität unserer Identität und unserem gewöhnlichen Erleben von „Ich“ und der Welt? 
Ich lade ein, mit Neugierde und Mut das Mysterium des Daseins zu erkunden und sich auf die Erläuterungen des Buddha zu Nicht-Selbst einzulassen und darüber zu reflektieren und zu kontemplieren. Wir schauen uns an, wie wir dieses „Ich“ ständig zusammensetzen, aufrechterhalten und reagieren, wenn unser „Ich“ in Frage gestellt wird. Und vielleicht werden wir erkennen und erleben, wie befreiend es sein kann sich von der konditionierten Ich-Struktur etwas zu lösen und dem Prozess des Lebens und Erlebens mehr zu vertrauen.

Themen
Selbstbild, Selbstkonzept, Selbstbewusstsein
Verschiedene Auffassungen von Selbst
Selbstanalyse anhand der fünf Gruppen des Daseins: 
Körper – Gefühl – Wahrnehmung - geistiges Gestalten - Bewusstsein
Betrachtung der drei Daseinsmerkmale: Unbeständig, Nicht-Zufriedenstellend, Nicht-Selbst
Abhängiges, bedingtes Entstehen

Methoden
Meditationsanleitungen und die gemeinsame Praxis der Metta-und Achtsamkeitsmeditation bilden die Grundlage des Kurses. Dies wird verbunden mit Vorträgen, geführten Meditationen, Reflektionen, Übungen des achtsamen Erforschens, Gruppenarbeit und einem Austausch der Erfahrungen. 

Termine 2022
8 Abendtermine von 18 bis 21 Uhr, jeden zweiten Dienstag im Monat
8. Februar 2022
1. März 2022 - bitte beachten: 1. Dienstag im Monat!
12. April 2022
10. Mai 2022 
14. Juni 2022
11. Oktober 2022
8. November 2022
13. Dezember 2022

Zwei Sonntage von 10 bis 18 Uhr
27. März 2022
16. Oktober 2022

Kosten: 490 € (inkl.MwSt.) - darin sind Unterlagen und eine Verpflegung mit Getränken und Snacks während der Pausen enthalten. Es gibt einige Plätze zu reduzierten Kosten, bitte nachfragen.

Ort:
Akkadeus
Prinzregentenstraße 7
10717 Berlin-Schöneberg

 ANMELDUNG 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.