Kurse
Menu

Virtueller Vortrag

Heilung unseres Herzens durch Vergebung 

Vortrag im Rahmen der Buddhistischen Akademie Berlin-Brandenburg

Vortrag auf Youtube: Heilung des Herzens durch Vergebung

Was braucht es, um uns selbst und anderen zu verzeihen?
Das Leben bringt es mit sich, dass wir verletzt werden und andere verletzen. Und durch Überforderung, hohe Ansprüche und Selbstbeurteilung fügen wir uns oft selbst Leid zu. Die Kunst der Vergebung beginnt mit einem richtigen Verständnis, was es wirklich bedeutet.  Und es braucht den Mut eines wohlwollenden Herzens, mit dem wir das Schwierige in uns berühren. Das geht nicht schnell, sondern ist ein zarter Prozess, indem das Herz dem Schmerz mitfühlend begegnet. So kann sich eine Tür für Heilung öffnen.
Warum vergeben? Alte Verletzungen liegen wie eine Mauer um unser Herz. Vergebung ist nicht für die anderen, sondern in erster Linie für uns selbst! Wir befreien unser Herz von der Last der Vergangenheit. Wie kann das gehen?
Eine geführte Meditation zur Vergebung lädt ein, sich der Möglichkeit des Verzeihens behutsam zu nähern.

Buddhistische Akademie Berlin-Brandenburg www.buddhistische-akademie-bb.de

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.